Filter schließen
 
von bis
  •  
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 9
1 von 9

Coole Styles mit Leggings für Sommer und Winter

Bequem und sieht top aus – das kann nur die Leggings und macht dabei eine super sexy Figur. Von elegant bis casual kann sie immer richtig in Szene gesetzt werden. Nach dem waschen sitzt die Leggings wieder schön fest an der Haut und lässt die Beine sexy wirken. Optimal sind die Leggings bei warmen Temperaturen in dünnen bunten Stoffen. Für den Winter gerne mit einem Rock kombiniert und lieber in gedeckten Farben. Sogar für den Alltag gibt es mittlerweile Leggings in Jeansoptik oder in festeren Stoffen, die kombiniert mit einer Bluse oder einem schönen Shirt locker als Bürooutfit durchgehen. Wenn ihr kräftigere oder kurze Beine habt, solltet ihr glänzende Leggings, Knallfarben oder auffällige, kleinteilige Muster vermeiden, da diese leicht auftragen.

Bequem und doch sexy

Sexy Leggings mit coolen Mustern sind auf jeden Fall das perfekte Partyoutfit. In keinem anderen Kleidungsstück könnt ihr so bequem die Nacht durchtanzen und müsst euch keine Gedanken machen, dass irgendetwas verrutschen könnte. Allerdings sollte bei den Leggings darauf geachtet werden, dass das Shirt nicht in der Hose getragen wird. Die Beine wirken meist auch besser, wenn zu den Leggings ein längeres Shirt kombiniert wird. Längere Shirts verdecken auch gerne kleinere Problemzonen und betonen die Beine. Besonders sportlich wirken die Leggings mit einem bauchfreien Top oder sexy Necktops.

Leggings Trends

Sexy Lederlook oder blumige Muster sind dieses Jahr bei Leggings ganz klar im Trend. Auch bei vielen Stars auf dem roten Teppich ist momentan oft eine Leggings in Lederlook zu entdecken. Hauteng und leicht glänzend betonen Leggings super eine gute Figur. Blumige Muster sind am besten mit einfarbigen Oberteilen zu kombinieren. Tops im Oversize-Look bieten sich besonders gut zu einer Leggings an. Achtet bei Leggings stets auf die Qualität. Dickere Stoffe mit einem höheren Stretch-Anteil helfen auch gerne dabei, Problemzonen zu verdecken.

Zuletzt angesehen